. .

Willkommen auf meiner website und danke für Ihr Interesse!

Mein Thema ist die kreative Ausei-nandersetzung mit Naturlandschaft – als freischaffend tätige Autorin und landartistin.

Als eine die liebend gerne geht, durchwandere ich Landschaften und dokumentiere das auf kürzeren oder längeren “Fußreisen” Erfahrene schreibend und fotografierend – meine Publikationen dazu finden Sie unter dem Menüpunkt “GEHEN”.

Im April 2022 ist im STYRIA Verlag mein Wander-Buch “INSELWANDERN IN KROATIEN” erschienen – der erste, im deutschen Sprachraum erhältliche Wanderführer zu 7 kroatischen Inseln mit 35 Touren.

Meine andere Art, mich mit naturnahen Landschaften auseinanderzusetzen sind landart-Gestaltungen. Die auf der website gezeigten Arbeiten sind Beispiele aus bislang ca. 800 Projekten, die seit 2002 zuhause und auf Reisen entstanden sind. Sei es mit einer vorgefassten Idee oder ganz intuitiv gestalterisch auf die Umwelt reagieren – das gefällt mir. Dazu braucht es zum Einen Einlässlichkeit und Aufmerksamkeit nach Innen und Außen sowie Spontaneität und Loslassen und zum Anderen oft genaues Timing und mitunter anstrengenden körperlichen Einsatz. Wichtig sind mir Wandelbarkeit und Entfernbarkeit der Gestaltungen: Alles soll „nur für jetzt“ sein. Wenn Wind, Sonne, Regen, Meer oder Fluss das Gestaltete verändern oder löschen, freue ich mich – dann ist das Zeichenblatt wieder leer… Dazu finden Sie mehr unter den Menüpunkten LANDART sowie INSTALLATION!

Meine Bücher sind im Buchhandel, bei den Verlagen und auf amazon sowie über mich erhältlich.

Die auf der website gezeigten Fotos sind – gedruckt auf Leinen, in limitierter, signierter Auflage – bei mir bestellbar – ich freue mich auf Ihre Kontaktnahme!

coming soon / laufend:

AUSSTELLUNG PLAUSCH MIT EINER BAROCKKAPELLE

In meiner Ausstellung zeige ich meine raumgestalterische Antwort auf die Architektur der einstigen Kapelle des Schlosses.

13. bis 24. März 2024, täglich 16 -19 h, Eintritt frei
Pop-Up Galerie, Neuer Hauptplatz, 2721 Bad Fischau-Brunn

coming soon / laufend:

AUSSTELLUNG WAS MICH DER EICHBERG LEHRTE

Ausstellung über Schönheit, Wandel und Poesie des Eichbergs – wovon man sich sodann selbst bei dessen Ersteigung, begleitet von Gedichten auf Bäumen, einer Wegskizze und einem Text über die Tour bezaubern lassen kann.

Empfehlenswert mitzunehmen: Jause, Getränk, festes Schuhwerk, ein offenes Herz und einen frischen Blick.

Vernissage: 20. Juni 2024, 19 h
Ausstellung: 21. Juni bis 4. Juli 2024, täglich 14 bis 18 h, Eintritt frei
Schloss Gloggnitz, Kirchensteig 3, 2640 Gloggnitz

Ich freue mich auf Ihren / Deinen / Euren Besuch…!